Veranstaltungen 2017  
Zu jeder Veranstaltung bewirten wir Sie mit unseren selbstgebackenen Broten und diversen Getränken.
Kartenreservierungen unter 04864 2039838
 
Ab dem 22. Februar bis November wieder jeden Mittwoch um 15 Uhr
Hausführung
Der Hausherr führt in alter spanischer Tracht durch das geschichtsträchtige Haus (Dauer ca. 45 Minuten, € 2,50, Tel. Voranmeldung erbeten)
Samstag, den 15. Juli 2017 um 12 Uhr
Vernissage
Raimund Behrend - Nordfriesische Impressionen
Bilderausstellung vom 15. Juli bis 7. Oktober
Hoyersworter Musikfestival
Freitag, den 28. Juli 2017 ab 19 Uhr 30
Rockville
Eintritt € 17,- (Vorverkauf € 14,-)

ROCKVILLE besteht aus den fünf Musikern Shanger Ohl (key, voc), Martin Tiefensee (b, voc), „The Voice“ Ulli Saxen-Breitkreuz (voc), Rüdiger „Lügi“ Lorenzen (g, voc) und dem Schlagzeuger Frank „Fränkie“ Hämmerle.

 

Die fünf Musiker haben sich, mehr oder weniger zufällig, auf einer privaten Feier kennengelernt. Es folgten erste gemeinsame Sessions. Man fand schnell heraus, dass die musikalische und menschliche Wellenlänge zueinander stimmt.

 

Jeder der fünf Musiker von ROCKVILLE spielt aktuell oder spielte in unterschiedlichen Formationen.

 

Shanger Ohl ist Gründungsmitglied der legendären Formation GODEWIND (seit 35 Jahren). Bassist Martin Tiefensee war Gründungsmitglied der national und international bekannt gewordenen Rockband "LAKE". Ulli Saxen-Breitkreuz, die unverwechselbare Stimme von ROCKVILLE, hat sich u.a. einen Namen als Solist der HUSUM GOSPEL SINGERS gemacht. Rüdiger „Lügi“ Lorenzen war u.a. Gründer und Gitarrist der in Nordfriesland bekannten Live-Band „RUDI BLUES TRIO“. Neben den vier echten Nordfriesen ist der Berliner Schlagzeuger Frank „Fränkie“ Hämmerle (Nordfriese „light“ - immerhin seit über 20 Jahren mit Zweitwohnsitz in NF) das fünfte Bandmitglied. Er hat in den 70er und 80er Jahren bei den Berliner Bands CAPITOL und BRUTTO NETTO gespielt.

 

Seit Anfang 2014 proben die Musiker regelmäßig miteinander und erarbeiten ein spezielles Bühnen-Repertoire. Dabei werden Songs von bekannten Größen wie B.B. King, Joe Bonamassa, Gary Moore, Eric Clapton, John Mayer, J.J. Cale u.v.a. nicht einfach nur 1:1 „gecovert“.

 

Shanger Ohl: ROCKVILLE spielt bewusst nicht ausschließlich die allseits bekannten Hits dieser Künstler. Bei genauem Hinsehen findet man auf deren Alben eine Vielzahl toller Songs, die nicht so bekannt geworden sind. Ziel von ROCKVILLE ist es, durch Arrangements und Interpretationen der ausgewählten Songs einen eigenständigen Bandsound zu erzeugen. Auch Klassiker der frühen Pop-Ära, etwa von Bill Withers, Joe Cocker etc. wurden neu arrangiert und sind nun Teil des Repertoires. Insofern versteht sich ROCKVILLE definitiv nicht als klassische Cover-Band.

Samstag, den 29. Juli 2017 um 19 Uhr
Concertino Schleswig-Holstein
Georg Philipp Telemann 2017
Bethany Webster-Parmentier   -  Barockvioline und Violino piccolo
Thomas Rink  -  Barockfagott und Blockflöte
Susanne Horn  -  Violen da Gamba
Gero Parmentier  -  Laute
Eintritt € 15,-

GEORG PHILIPP TELEMANN -

Telemann2017,4 Der getreue Musikmeister u. a.            

Sonate TWV 42:d 10 für Blockflöte, Violine und Basso continuo

Sonate TWV 40:111 B-Dur für Blockflöte und Violino piccolo

Sonate TWV 42:G6 für Viola da Gamba, Cembalo und B.c. 

Partita TWV 32:1 für Cembalo

Sonata TWV 41:A4 A-Dur für Violine und B.c.

Sonate TWV 42:F1 für Violine, Fagott und B.c.       

Sonntag, den 30. Juli 2017 von 11 bis 14 Uhr
Frühschoppen mit
Holz und Blech

Eintritt € 12,-

WELTMUSIK: Jazz, Blues, Afrobeat, Pop, Tango und mehr

 

HOLZ&BLECH, das sind vier Bläser an Sopran-, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon, Posaune, Tuba und Bassklarinette und ein Schlagzeuger.

 

Die Zuhörer erwartet Weltmusik mit fetzigen Soli und Improvisationen. Neben zeitgenössischem, dem Publikum leicht zugänglichen Jazz jenseits von Traditional und Dixieland. Wir  spielen Tango, Folk, Blues, Klezmer, Afrobeat, Klassiker aus Pop und Rock und vieles mehr.

 

Neben vielen Eigenkompositionen von Dieter Grühn erklingen auch Klassiker wie Besamé Mucho, Eleanor Rigby, Pastime Paradise, Fifty Ways To Leave Your Lover oder Bohemian Rhapsody – natürlich im eigenen musikalischen Gewande.

 

Also von sanft bis krachend geht die kleine Brassband ab wie die Luzie
Freitag, den 11. August ab 19 Uhr 30
Otis and The Lovebrokers
Eintritt € 12,-
Samstag, den 19. August um 19 Uhr
Thomas Haloschan und Band
Lieder von Leonard Cohen
Eintritt  12,-
Samstag, den 26. August 2017 um 19 Uhr 30
Inge Lorenzen und Freunde
Eintritt € 12,-

 Plattdeutsche Lieder

Wenn Sie altvertraute Lieder von Reinhard Mey, Leonard Cohen, Janis Joplin und Bob Dylan einmal in plattdeutscher Version hören wollen, dann dürfen Sie diesen Abend nicht versäumen! 

Inge Lorenzen (Gesang, Gitarre) und Volker Linde (Gitarre, Akkordeon) präsentieren ihr Repertoire von eigenen Liedern und traditionellen Folksongs. 


Inge tourt seit 30 Jahren durch den Norden.  Sie wurde bekannt als Sängerin der Mollies und der ehemaligen plattdeutschen Folkgruppe Lorbaß.  Seit fünf Jahren ist sie erfolgreich als Solistin unterwegs.  Ihre Ausdruckskraft versetzt die Zuhörer in Begeisterung. 


Volker ist Profi-Musiker aus Kiel, spielte früher ebenfalls mit den Mollies und bewegt sich heute zwischen Jazz und Folk, Neuer E-Musik, Frühbarock und Weltmusik.  Er hat zahlreiche Konzerte namhafter Künstler begleitet und ist derzeit am Theater in Kiel engagiert. 


Die meisten der eingangs genannten, plattdeutschen Texte stammen aus der Feder von Peter Kööp.  Peter verarbeitet Erlebtes gern in kurzen Geschichten und die wird er zwischen den Musikstücken vortragen. 


Freuen Sie sich auf einen Abend, der endlose Erinnerungen an die letzten 60 Jahre aktiviert und Sie mit Sicherheit zum Träumen und Schmunzeln bringt. 

Sonntag, den 10. September von 11 bis 14 Uhr
Tag des Offenen Denkmals
Vilou & The Gipsy Gentlemen

Eintritt € 12,-
Samstag, den 30. September um 19 Uhr ?
Weinverkostung mit Chansons von
Katelijne Philips-Lebon
Eintritt € 20,- (mit Imbiss und Weinen, Voranmeldung erbeten!)
In gemütlicher Atmosphäre und musikalischer Begleitung wollen wir den Hoyersworter Apfelwein und die Weine der Domaine Jordy aus dem Roussillon mit kleinen Leckereien verkosten.

  Französische Chansons sind viel mehr als nur Lieder. Sie erzählen Geschichten, von Orten und von Menschen die sich dort treffen

... in witziger,realistischer aber auch sehr anrührender und emotionaler Weise begegnen sich Frauen und Männer, Frauen und Frauen, .... Mütter und Kinder

mit Chansons von Serge Gainsbourg, Boris Vian, Patricia Kaas, ... und eigene Chansons

Katelijne Philips-Lebon ( Gesang) - Gitarre : Francois Giroux

Sonntag, den 1. Oktober von 11 bis 18 Uhr
Hoyersworter Apfelfest
Samstag, den 14. Oktober 2017 um 12 Uhr
Vernissage
Solvej Krüger - Fotografie & Fragmente

        Ausstellung vom 14. Oktober bis 18. März 2018
   
Samstag/Sonntag, den 3./4. Dezember von 11 bis 18 Uhr
Hoyersworter Weihnachtsmarkt
Eintritt frei
   
   
Samstag/Sonntag, den 17./18. Dezember von 11 bis 18 Uhr
Hoyersworter Weihnachtsmarkt
Eintritt frei
                      
 
Freitag, den 29. Dezember 2017 um 19 Uhr
Matthias Friedemann
Mit Theodor Storm durch Schleswig-Holstein
Dia-Show, musikalisch an der Gitarre begleitet von K.-M. Irmer
Eintritt € 12,-
Mittwoch, den 21.Februar 2018 um 20 Uhr (Biike)
Dragseth-Trio
Eintritt € 12,-