Hoyerswort

Aktuell

Unsere historische Bibliothek ist zur Hälfte schon katalogisiert. Dr. Heinz-Peter Mielke hat in mühevoller Arbeit die Bücher aufgenommen. Bibliothek

Die historische Gartenanlage Hoyerswort mit der Herrenhausinsel, dem doppelten Grabensystem und dem ehemaligen Lustgarten ist inzwischen vom Landesamt für Denkmalpflege als Denkmal eingetragen und steht in einer Reihe mit den frühen Anlagen der  Gottorfer Gartenkultur wie Schloß vor Husum, Reinbeck und Gottorf-Alter Garten.

 Auf dem ca. 5.000 qm großen, von Wassergräben umgebenen ehemaligen Lustgarten ist inzwischen unser Skulpturenpark - zumindest zur Hälfte - entstanden. Neben fünf großen Skulpturen von Pierrre Schumann stehen dort inzwischen ein Seelöwe von Paul Gnekow, ein Dreher von Constantin Jaxy und zwei Skulpturen von Alf Becker zum Thema Balance. Auch 2019 soll es weitergehen.....

Der erste Teil des Skulpturenparks mit 6 großen Werken von Pierre Schumann ist im Mai 2015 eröffnet worden. Skulpturen weiterer Bildhauer sollen folgen...

Werden Sie Mitglied im Förderverein Herrenhaus Hoyerswort e.V.!

www.foerderverein-hoyerswort.de



Endlich ist es fertig - mein Hoyerswort-Buch:
76 Seiten für € 8,- zuzüglich Versandkosten
Hoyerswort - Eine Reise in die Vergangenheit

Ja und schon bald überholt! Ostern 2021 soll es dann eine überholte, weitaus größere Ausgabe meines Buches geben.

 

  • Der  Hoyersworter Apfelwein (Apfeltischwein)  2018  ist bald fertig und schmeckt schon lecker.

  • Neben dem Apfeltischwein gibt es auch Apfelportwein und im Winterhalbjahr Apfelpunsch.
    € 6,- pro Flasche
    Versand nur im 6-er Karton für € 36,- zuzüglich € 10,- Versandkosten innerhalb Deutschlands

  • Im Herbst 2014 habe ich 28 Obstbäume nachgepflanzt, davon 20 alte Apfelsorten als Hochstämme.

  • Ein schönes Foto zum Herunterladen: Hoyerswort von oben

 

  • Nach der Baugenehmigung 2013 ist nun der Umbau im Haubarg in vollem Gange.

  • Ostern 2021 soll es fertig werden: unser Restaurant, Ausstellungsflächen im Vierkant und das Museum "Die Zeit der Renaissance in Eiderstedt" auf der Galerie.

  • Seit dem 12. März 2013 versorgt uns ein Blockheizkraftwerk der Firma Senertec nicht nur mit Wärme sondern vor allem auch mit Strom. Es wird soviel Strom produziert, wie wir sebst verbrauchen.

 

Siehe auch: 
www.eider-stedt.de/oldenswort/82-hoyerswort-die-geschichte-des-qeiderstedter-schlossesq.html

Ein Artikel in Weltexpresso vom 13. April 2012 unter
www.kulturexpress.de/wpo/index.php/unterwegs/607-in-und-um-toenning-herrenhaus-hoyerswort  


Ein Artikel in Dithmarschen am 20.Juni 2012. Bei
www.zeitungen.boyens-medien.de/tageszeitung
nach Hoyerswort suchen


Auch viele Zeitungsberichte in den Husumer Nachrichten.
Unter
www.husumer-nachrichten.de nach Hoyerswort suchen.

Hoyerswort auch bei Deichticker.de

© Copyright 2013 by Alfred Jordy